Katja Rathje-Hoffmann zur stellvertretenden CDU-Fraktionsvorsitzenden im Kieler Landtag gewählt

Kiel/Norderstedt – Auf die 48-jährige Landtagsabgeordnete Katja Rathje-Hoffmann aus dem Kreis Segeberg entfielen bei der Wahl zur  stellvertretenden CDU-Fraktionsvorsitzenden  in geheimer Wahl 17 von 22 abgegebenen Stimmen. Noch eindeutiger fiel ihre Wahl zur neuen Vorsitzende des Arbeitskreises Soziales aus. Mit 20 Ja-Stimmen wurde Katja Rathje-Hoffmann sozialpolitische Sprecherin der Fraktion. Stellvertretendes Mitglied in diesem Ausschuss ist Volker Dornquast aus Henstedt-Ulzburg.

Der Kreis Segeberg ist im Kieler Landtag ausschließlich durch drei CDU-Landtagsabgeordnete vertreten. Katja Rathje-Hoffmann, Volker Dornquast und Dr. Axel Bernstein hatten ihre Wahlkreise direkt gewonnen. Am Dienstag wurden sie in der CDU-Landtagsfraktion in geheimer Wahl in ihre neuen Posten gewählt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.