Jubiläumsneujahrsempfang der CDU Nahe mit Ole Plambeck und Bürgerehrenpreis

Nahe – Traditionell laden Nahes Christdemokraten zum Neujahrempfang in das Bürgerhaus Nahe an der B432 am Sonntag, 5. Februar um 11 Uhr ein. Gleichzeitig feiern Nahes Christdemokraten mit dieser Veranstaltung ihr fünfundsiebzigjähriges Jubiläum.

Der CDU-Ortsvorsitzende Dr. Manfred Hoffmann wird unter den Gästen den CDU Kreisvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Ole Plambeck und seine Landtagskollegin Katja Rathje-Hoffmann begrüßen.

Der Bürgerehrenpreis wird auf der Veranstaltung in diesem Jahr an die „Bürgerbewegung „Nahe bleibt Dorf“ verliehen.  Die Bürgerbewegung hatte sich 2022 gemeinsam mit der CDU erfolgreich dafür eingesetzt, dass Nahe Dorf bleibt und kein überdimensionales Wachstum (wie „Nahe 2030“) und keine Verschmelzung der Dörfer Nahe und Itzstedt nach den Vorstellungen von SPD und Grüne erfolgte.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich zu der Veranstaltung mit Prosecco-Empfang und „La Trattoria“-Pizza-Buffet eingeladen.  Der Eintritt ist frei.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.