Archiv der Kategorie: Allgemein

Landtagsabgeordnete Katja Rathje-Hoffmann (CDU) unterstützt Anlieger in Wilstedt Siedlung bei einer Bedarfshaltstelle außerhalb geschlossener Ortschaften

Katja Rathje Hoffmann MdL im Gespräch mit Anwohnern in der Heidestraße (Wilstedt Siedlung)

Tangstedt/Kreis Stormarn – Nachdem sich Anlieger der Heidestraße in Wilstedt Siedlung sich an ihren CDU-Kreistagsabgeordneten Jürgen Lamp gewandt haben, gab es zahlreiche Aktivitäten der Tangstedter CDU. Etliche Gespräche mit den Anlieger, Ortsbesichtungen und ein Dringlichkeitsantrag der CDU-Fraktion im Tangstedter Gemeinderat helfen hoffentlich den geplagten und zum Teil auch gepeinigten Anliegern. In den späten Abendstunden wird diese Bushaltestelle der Linie 378 in der Heidestraße überwiegend von Jugendlichen aufgesucht, die in der Regel angetrunken sind, ihren Müll in die Vorgärten werfen und nach Ansprache aggressiv, pöbelnd und beleidigend werden. Es soll bereits diverse massive Drohungen von körperlicher Gewalt gegeben haben. Die Jugendlichen seien überwiegend sehr aggressiv. Insbesondere zerbrochene Glasflaschen verursachen eine erhebliche Gefährdung für kleine Kinder und die Haustiere der Anlieger. Zusätzlich werden die Hecken als öffentliche Toilette betrachtet.

Dazu die Landtagsabgeordnete Katja Rathje-Hoffmann (CDU):
„Ich habe mir zusammen mit den Tangstedter CDU-Vertretern den herrlichen Baggersee mit seinen Stränden und die Heidestraße angesehen. In Gesprächen mit Badegästen aber auch mit den Anliegern bin ich zum Ergebnis gekommen, hier muss schnell Abhilfe geleistet werden. Es kann nicht sein, dass die Menschen in Wilstedt Siedlung unter den Exessen von überwiegend Jugendlichen aus den Nachbarstädten Norderstedt und Hamburg leiden müssen. Einheimische trauen sich schon fast gar nicht mehr ihre Kinder dort zum Baden zu schicken.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Christian von Boetticher auf Generationen-Tour in Norderstedt

Foto: (vlnr.) Ruth Weidler (Norderstedts 2. stellvertretende Stadtpräsidentin), Dr. Christian von Boetticher MdL, Katja Rathje-Hoffmann MdL und Uwe Behrens (Norderstedts CDU-Vorsitzender).

Norderstedt – Am Mittwoch besuchte Dr. Christian von Boetticher, der designierte Spitzenkandidat der CDU für die Landtagswahlen 2102 in Begleitung von Norderstedts CDU Landtagsabgeordneter Katja Rathje-Hoffmann das SOS Kinderdorf in Norderstedt. Nach eingehenden Informationsgesprächen mit den Verantwortlichen zeigten sich beide tief beeindruckt von deren vorbildlichen Einsatz vor Ort. Kinder und Jugendliche aus zerrütteten Lebensverhältnissen entwickeln hier in einer neuen familiär organisierten Umgebung die Lebensperspektiven, die ihnen sonst versagt blieben. „Mein Motto lautet – Heute für morgen, und dazu passt Ihr Einsatz und Ihre Arbeit, die sie für die Kinder leisten, geradezu vorbildlich,“ lobte Christian von Boetticher erfreut die Leitung des Kinderdorfes. Der CDU-Landes- und Landtagsfraktionsvorsitzende und überzeugte sich bei der  Begehung eines Familienhauses vom tadellosen Zustand der räumlichen Verhältnisse.

Dass der Spitzenpolitiker  auch ein Mann  der Tat ist, bewies Christian von Boetticher, als er abschliessend gemeinsam mit Katja Rathje-Hoffmann zum Spaten griff und einen Lindenbaum einpflanzte. „Dies, damit unser Leitmotiv ‚Nachhaltigkeit‘ sichtbar wird und dauerhaft sichtbar bleibt“ erklärt von Boetticher seine Aktion und verspricht „Ich komme nach den Sommerferien wieder, um ihr Dorf einmal voller Kinder zu erleben“.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Auf Sommertour mit dem CDU Spitzenkandidaten

Mit dem CDU-Landesvorsitzenden auf Sommertour

Mit dem CDU-Landesvorsitzenden auf Sommertour

Auf seiner 14tägigen Sommertour durch Schleswig-Holstein machte der CDU-Spitzenkandidat Dr. Christian von Boeticher MdL Stadion im Kreis Segeberg. Dort stellte der ansässige Landtagsabgeordnete Dr. Axel Bernstein seinem Fraktionsvorsitzenden einige Unternehmen und Institutionen vor.

Los ging es frühmorgens auf dem Versuchsgut Hülsenberg in Wahlstedt mit dem Thema „Innovationen bei der Nutzung von Biomasse“. Nach Vorstellung der Forschungsbiogasanlage und dem Meinungsaustausch untereinander, ging es nach kurzem Zwischstop in der CDU Kreisgeschäftsstelle in Bad Segeberg zum Kreisfeuerwehrverband. Kreiswehrführer Hans-Jürgen Berner informierte die Politiker über die momentan Sachlage und diskutierte verschiedene Punkte.

Ein Abstecher bei der heimischen Zeitung, der Redaktion der Segeberger Zeitung schloss sich an diesen Termin an, bevor schließlich ein beeindruckender Besuch bei den Segeberger Kliniken anstand. Am späten Nachmittag ging es dann abschließend mit der CDU Landtagsabgeordneten Katja-Rathje Hoffmann nach Norderstedt zum SOS Kinderdorf.

Mit vielen neu gewonnen Eindrücken und Anregungen aus dem Kreis Segeberg konnte Dr. Christian von Boetticher dann seine Sommertour im Kreis beenden und seine Tour in den nächsten Tagen in anderen Landesteilen fortsetzen.

 

 

Fotos von der Sommertour von Dr. Christian von Boetticher MdL im Kreis Segeberg
Sommertour 2011 Sommertour 2011 Sommertour 2011 Sommertour 2011

 

Veröffentlicht unter Allgemein |