Liebe Mitbürgerinnen und liebe Mitbürger,

als Ihre direkt gewählte politische Vertreterin der CDU des Wahlkreises Norderstedt und Umland im Schleswig-Holsteinischen Landtag setze ich mich für die Interessen der Bevölkerung im Land und in meinem Wahlkreis ein.

Für eine gute Politik für die Menschen, die hier leben und arbeiten und die auch in Zukunft kinder- und familienfreundlich ist. Allen Generationen soll ein Leben in einer gesunden und intakten Umwelt möglich sein.

Dazu brauchen wir gute wirtschaftliche Bedingungen mit einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Ökonomie und Ökologie sowie sichere Arbeitsplätze und ein leistungsfähiges Sozial- und Bildungssystem. Eine gut ausgebaute Infrastruktur sowie eine solide Finanzpolitik sind für den Erhalt unseres Wohlstandes in unserem Land unerlässlich

Als sozialpolitische Sprecherin der CDU Landtagsfraktion setze ich mich besonders für Familien, Kinder und Senioren ein. Alle Generationen brauchen eine gute Versorgung und eine gleichberechtigte Teilhabe.

Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung. Sprechen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail.

Mit freundlichen Grüßen
Katja Rathje-Hoffmann

Katja RathjeHoffmann, MdL


 

Katja Rathje-Hoffmann: Wir sorgen für unsere Jüngsten

Katja Rathje-Hoffmann MdL

Wir sorgen für unsere Jüngsten

Zum heute gestartetem Kita-Aktionsprogramm erklärt die sozialpolitische Sprecherin und stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Katja Rathje-Hoffmann:

„Für Kinder gibt es in Kindertageseinrichtung und der Kindertagespflege viel nachzuholen. Sie hatten in der Corona-Pandemie viel zu oft das Nachsehen. Häufig war der Kita-Besuch nicht möglich und damit fehlte auch die wichtige frühkindliche Betreuung und Bildung unter Gleichaltrigen.

Um ausgefallenes Spielen und Lernen nachzuholen, haben wir als Jamaika-Koalition im Landtag beschlossen, ein Kita Aktions- und Nachholprogramm über 20 Mio. Euro aufzulegen. Davon profitieren die Kinder in der Kita, die Kinder bei Tageseltern und auch die Betreuerinnen und Betreuer. Wir wollen, dass die Kinder durch niedrigschwellige Maßnahmen in Sport und Spiel, Sprachförderung und beim Übergang von Kita zur Schule besser vorbereitet sind. Das gilt natürlich auch für die betreuenden Fachpersonen, für die es auch wertvolle Angebote wie Supervision, teambildende Maßnahmen und Coaching geben wird sowie auch personelle Unterstützung. Das Aktionsprogramm läuft bis Ende 2023 und richtet sich in der Höhe der Förderung nach der Anzahl der betreuten Kinder.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein |

Ole Plambeck ist neuer CDU Kreisvorsitzender

Ole Plambeck zum neuen CDU-Kreisvorsitzenden gewählt. – Vorgänger Gero Storjohann zum Ehrenvorsitzenden vom CDU Kreisverband Segeberg ernannt.

Der geschäftsfürhrende Vorstand vom CDU Kreisverband Segeberg (vlnr.) Angelika Hahn-Fricke, Patrick Pender, Melanie Bernstein, Sönke Siebke, Katja Rathje-Hoffmann, Ole Plambeck, Maren Storjohann, Carsten Nissen und Ursula Michalak.

Gleichberechtigte Partner im neuen CDU Kreisvorstand: Die Beisitzer/innen: (vlnr.) Constanze Rode, Uwe Voss, Viktoria Gloyer, Vorsitzender Ole Plambeck, Thomas Volkland, Margitta Neumann und Sönke Ehlers. Nicht im Bild: Dieter Glage, Joannis Stasinopoulos und Ruth Weidler.

Gero Storjohann zum Ehrenvorsitzenden vom CDU Kreisverband Segeberg gewählt

Sülfeld – Am Sonnabend wählte die Kreis CDU einen neuen Vorstand. Gero Storjohann trat nicht erneut zur Wahl an. Sein Nachfolger, der Landtagsabgeordnete Ole Plambeck aus Henstedt-Ulzburg schlug unter Beifall vor, seinen verdienten Vorgänger zum Ehrenvorsitzenden vom CDU Kreisverband Segeberg zu ernennen. Die ca. 130 teilnehmenden Mitglieder folgten diesem Antrag einstimmig. Als Bundestagsabgeordneter wird Gero Storjohann entsprechend der CDU Satzung als Gastmitglied ohnehin weiter im Vorstand mitwirken.

Mit 125 Ja-Stimmen (94,7 %) und 7 Nein-Stimmen war zuvor der neue Vorsitzende Ole Plambeck gewählt worden.

Ole Plambeck werden als Stellvertreter Melanie Bernstein (Wahlstedt), Melanie Haak (Kattendorf), Ursula Michalak (Bad Segeberg), Katja Rathje-Hoffmann (Nahe) und Sönke Siebke (Schmalensee) unterstützen.Als Schatzmeister bleibt Jörg Wrage (Groß Kummerfeld) im Amt. Patrick Pender, CDU Landtagskandidat aus Norderstedt wird zukünftig als Stellvertreter ein Auge auf Ein- und Ausgaben haben.

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU Kreisverband Segeberg feiert 75-jähriges Jubiläum auf Kreisparteitag


Am Montag, 31.  Mai beging der CDU Kreisverband Segeberg sein 75-Jähriges Jubiläum. In einer Video-Ansprache dankt der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann  seinen Mitgliedern für das Engagement.

Wegen der Corona-Pandemie feiern die Christdemokraten dieses Jubiläum verspätet auf ihrem Mitgliederkreisparteitag am Samstag 2. Oktober um 11.30 Uhr in der Sporthalle Sülfeld. Als besonderen Gast erwartet  der Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann an seinem letzten Tag als CDU Kreisvorsitzender den CDU Landesvorsitzenden und Ministerpräsidenten Daniel Günther.

„Seit 75 Jahren ist die CDU Kreispartei maßgeblich an der Entwicklung der Kommunen und des Kreises beteiligt. Ich danke allen Christdemokraten im Kreis Segeberg, die sich in den letzten 75 Jahren für unsere Grundsätze Freiheit, Solidarität und Gerechtigkeit eingesetzt haben. Die soziale Marktwirtschaft und die Bewahrung der Schöpfung sind auch vor Ort unsere Leitlinien. Das gilt auch für die Freiheit der Einzelnen und der damit verbundenen Eigenverantwortung der einzelnen Menschen und kleineren Einheiten. Mein Dank gilt insbesondere unseren ehrenamtlich engagierten Mitgliedern im Kreistag und in den Städten, Dörfern und Gemeinden. Wir haben in der CDU vor Ort 75 Jahre des Friedens, Wiederaufbaus, Wiedervereinigung und das Zusammenwachsens von Europa als treibende Kraft mitgestaltet. Wir wollen auch in Zukunft hier im Kreis Segeberg, im Land Bund und Europa ganz vorn dabei sein,“ dankt Gero Storjohann seinen Mitgliedern für das Engagement in den letzten 75 Jahren.

Veröffentlicht unter Allgemein |